WiG Archiv 2012

zurück zur Archivübersicht

Der 20. WIG-Weinherbst war ein würdiges Jubiläum und schöner Erfolg für unseren Stadtteil !

Für die Werbe- und Interessengemeinschaft Düsseldorf-Gerresheim war der 20. Weinherbst auf dem romantischen Gerricusplatz ein voller Erfolg. Rund 15.000 Gäste genossen erneut in 2012 das stilvolle Weinfest über drei Tage.
" Es sind vor allen erneut viele Gäste von Auswärts gekommen und haben sich bei uns wohl gefühlt. Das ist wichtig für Gerresheim." so Vorstandsmitglied Julia Turrek (Firma Korb Binder).

Bericht der WZ über den WiG Weihnachtsmarkt 2012
Sie können den Bericht hier downloaden (.pdf)

 
 
Neuer WIG-Stadtteilführer Einkaufen&mehr in 35.000 Exemplaren aufgelegt.

Ein Foto der PK    (von links nach rechts: Apotheker Andreas Binninger, Buchhändler Peter Zimmermann, WIG-Vorsitzender Gunther Philipps, M.A., WiG-Gründungsmitglied Paul Höhne, Kassiererin Juliane Bücking (DRK), Andre Winkelheck (Inhaber der Agentur net:x), stellv. Vors. der WIG, Uwe. T. Pracejus (AXA) und Geschäftsführer net:x, Peter Winkler.)
 

Die pdf des kompletten WIG-Einkaufsführer `Einkaufen & mehr` downloaden.
 

Mit Stolz und Freude präsentierte kürzlich der Vorstand der WIG den neuen Einkaufsführer Einkaufen&mehr der versammelten Presse. Ein wichtiges Instrumentarium, um Gerresheim und seine breitgefächerte Geschäftswelt den Kunden, respektive der Bevölkerung bestens zu präsentieren. Die Broschüre wurde von der Düsseldorfer Kommunikationsagentur net:x kreiert und gemanagt. Sie enthält aber auch sehr viel Wissenswertes und nachhaltige Informationen für das öffentliche Leben. Historisches sowie Neuzeitliches und eine detaillierte Serviceliste runden den neuen Stadtführer ab. Rund 60 Geschäfte/Unternehmen beteiligten sich an dieser werbewirksamen Aktion. Und nun wünschen wir viel Spass beim Schauen und Schmökern. Nutzen Sie auch den Download des Einkaufsführers auf unserer Startseite.
 

Wir sehen uns zum nächsten Einkaufsbummel in Gerresheim!

Erste Blumenkübel von Pro Düsseldorf dank der WIG nun in Gerresheim

kuebel_klein.jpg
Großer Bahnhof vor der Trattoria da Giacomo in der Gerresheimer Fußgängerzone am Kölner Tor. Die erste Lieferung der frisch bepflanzten Blumenkübel von Pro Düsseldorf ging dieses Jahr nach Gerresheim und vor die Türen der Geschäftsleute. Die Aktion wurde für 2011 gemeinschaftlich von der BV 07 und der Werbe- und Interessengemeinschaft Gerresheim finanziert und dient der Verschönerung der Geschäftsstraßen und der Hebung des allgemeinen Wohlbefindens. 25 WIG-Mitgliedsbetriebe erklärten sich u.a. bereit die Saison über das frische Grün zu Pflegen und zu Hegen. Wir wünschen viel Spass bei diesem schönen Anblick.

Allen Beteiligten ein herzliches Danke Schön!

(v.l.n.r.)  Stellv. Bezirksvorsteher Willi Döring, WIG Chef Gunther Philipps, Gartenamt Stadt Düsseldorf, Herr Jörg Langenhorst, WIG-Gastronomin Franca Frantantonio von der Trattoria da Giacomo, Bezirksverwaltungsleiterin Frau von Rappard und Ingo Lentz, Vorsitzender von Pro Düsseldorf.

25jähriges Firmenjubiläum

25jähriges Firmenjubiläum des WIG-Mitgliedes Reisebüro Am Kölner Tor


 

Foto: Herr Willms-Heyng

22.000 Euro für die Schatzkammer in St. Margareta

magareta.jpg

Dank vieler kleiner und großen Spenden und den Einnahmen aus den dafür angekündigten Kollekten hat die Bürgerstiftung Gerricus schon 22.000 Euro für die geplante Schatzkammer in der Basilika St. Margareta gesammelt. Damit fehlen noch 38.000 Euro, um den geforderten Eigenanteil von 60.000 Euro zu erreichen. Spätestens im nächsten Jahr sollen in der südlichen Seitenkapelle der Basilika die wertvollsten und interessantesten Objekte des 180 Einzelteile umfassenden „Gerresheimer Kirchenschatzes“ der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden. Insgesamt werden die Kosten für die Umbauten und die Präsentation des Schatzes mit etwa 200.000 Euro veranschlagt.
 
Zu den ersten Spendern für die Schatzkammer gehörte das Reisebüro Kluge am Kölner Tor in Gerresheim. Bereits im vergangenen Jahr legten sie mit einer Spende von 500 Euro den Grundstock für das Schatzkammerprojekt der Bürgerstiftung Gerricus. „Die modern gestaltete Ausstellung in unserer schönen Basilika wird die hohe Bedeutung sichtbar machen, die Gerresheim im Mittelalter besaß und wertet unseren Stadtteil insgesamt auf“, begründet Geschäftsführer Michael Kluge das Engagement seines Reisebüros.
 
Mit einem „Osterbrief“ an die Gerresheimer Geschäftsleute wirbt die Bürgerstiftung Gerricus nun um weitere Spenden für das Projekt. „Schon heute zieht die romanische Basilika viele auswärtige Besucher an“, sagt Barbara Krug, Vorstandsvorsitzende der Bürgerstiftung Gerricus. „Nach Eröffnung der Ausstellung werden sicherlich noch mehr Kunst- und Geschichtsinteressierte nach Gerresheim kommen.“ Nicht zuletzt erfreuen sich auch die jeden ersten Samstag im Monat angebotenen Führungen durch die Basilika St. Margareta eines guten Zuspruchs.
 
Durch die im Damenstift gesammelten Kunstgegenstände war Gerresheim Jahrhunderte lang ein wichtiger Teil einer globalen Warenwelt: Die Reliquien kamen z.B. aus dem Vorderen Orient, die Emaille aus Frankreich und die verwendeten Stoffe aus Italien oder England.
 
Stiftungskonten der Bürgerstiftung Gerricus
Stadtsparkasse Düsseldorf             Deutsche Bank Düsseldorf
Konto-Nr. 1005225782                    Konto-Nr. 9910019
BLZ 30050110                               BLZ 30070024
Verwendungszweck: Kirchenschatz

WIG unterstützte das 50. jährige Jubiläum des Marie Curie Gymnasiums beim Gerresheinmer Veedelszoch 2012

zoch2012.jpg veedelzoch_20125.jpg veedelzoch_20124.jpg
veedelzoch_20123.jpg veedelzoch_20122.jpg veedelzoch_20121.jpg

WIG gratulierte von Herzem ihrem Mitglied

Die WIG gratulierte von Herzem ihrem Mitglied, der Zimmerei Stefan Pitzer, zum 10 jährigen Firmenjubiläum bei einem familiären Grillfest.

zur Fotostrecke

WIG Vorstandswahlen

Die WIG wählte auf ihrer Jahreshauptversammlung einmütig ihren neuen Vorstand

Von l. n. r.: Peter Rommerskirchen (Techn. Ltg.), Dipl.-Ing. Felix Wilczek, Volker Dischleid (kooptiert), Dorotheé Scriba (Schriftführung), PaulHöhne (Ehrenvorstandsmitglied, kooptiert), Gunther Philipps, M.A. (Vorsitzender), Julia Turrek, Peter Zimmermann, Juliane Bücking (Kassiererin), Maya Marx (Pressebeauftragte) und Uwe. T. Pracejus (stellvtr. Vorsitzender).

--- ---

Presse zur WiG Vortandswahl im Localkompass (Rheinbote Düsseldorf / Autor: Mark Zeller)

WIG-Mitglied geht Kooperation mit dem Marie Curie Gymnasium ein!

Die WIG unterstützt in diesem Jahr tatkräftig u.a. das 50jährige Jubiläum des Marie Curie Gymnasiums

 
weitere Informationen unter www.50jahre-mcg.de

WiG gratuliert Mrs Sporty

WIG-Vorsitzender Gunther Philipps, M.A. und Pressesprecherin Maya Marx gratulierten im Namen des Verbandes den Damen Wallerath zum Geburtstag ihres Fitnessclubs Mrs Sporty im Kölner Tor 12.

Amaryllishimmel in Gerresheim

einen Catwalk der besonderen Art haben sich die zwei WIG Mitglieder Ala Casa del Fiore und das Sanitätshaus Tonn in Kooperation mit dem Reisebüro einfallen lassen. Zu bestaunen in den Neusser Tor Arkaden, Neunzigstrasse 1-3 in 40625 Düsseldorf-Gerresheim wird sein ein 50 Meter langer, traumhaft blühender,  Amaryllishimmel vom 27.11. bis zum 09.12.2012.
Neben einer Gewinnaktion für das schönste Foto " Meine Amaryllis (zu Deutsch: " Ritterstern" ) und Ich " erhalten Sie von den Geschäftsleuten zweckdienliche Informationen zu den einzelnen Branchen und Sie erleben die wohl schönste Adventsausstellung Düsseldorfs. Und, neugierig geworden? Dann besuchen Sie den atemberaubenden " Flowersky ".

Vorstand der WIG


vorstand2012.jpg

Von l. n. r.: Peter Rommerskirchen (Techn. Ltg.), Dipl.-Ing. Felix Wilczek, Volker Dischleid (kooptiert), Dorotheé Scriba (Schriftführung), PaulHöhne (Ehrenvorstandsmitglied, kooptiert), Gunther Philipps, M.A. (Vorsitzender), Julia Turrek, Peter Zimmermann, Juliane Bücking (Kassiererin), Maya Marx (Pressebeauftragte) und Uwe. T. Pracejus (stellvtr. Vorsitzender).

Ihre WIG sorgt für exklusive Gerresheimer Verkaufsschlager !

kirche.jpg

         "Graf-Gerrich-Wurst"
von Metzgermeister Dirk Willems

Die "Graf Gerrich-Wurst" hat ihren Namen dem Gründervater von Gerresheim Graf Gerrich zu verdanken. Die Idee stammt aus der Vorbereitung der WIG zum Weinherbst.

.pdf download

WIG Weihnachtsdorf 2012

Hier geht es zur Fotostrecke

Romantisches Weihnachtsdorf

WIG-Pressekonferenz zum Bauern- und Handwerkermarkt 2012

handwerkermarkt_2012.jpg

WIG-Mitgliedsbetrieb feiert mit Ihnen Geburtstag!

beinkleid2.jpg

Bild vergrössern (klick auf Bild)

Happy Birthday!
Spaß an Sport durch Mrs.Sporty - Gerresheimer Club feiert 4. Geburtstag!
 
Der beliebte Frauensportclub am Kölner Tor 12 in Gerresheim, besteht im Oktober 4 Jahre und die neue Leitung führt den Club nun erfolgreich 1 Jahr.
Die Düsseldorferinnen Antonia und Renate Wallerath haben sich zum Ziel gesetzt, Frauen Spaß an Bewegung und gesunder Ernährung in einem persönlichen Umfeld zu vermitteln.
Die Trainingsmethode von Mrs.Sporty basiert auf einem Zirkeltraining und ist eine Kombination aus Ausdauer- und Muskelaufbauübungen.
Zusammen mit dem begleitenden Ernährungsprogramm werden die unterschiedlichen Anforderungen und Ziele von Frauen jeden Alters berücksichtigt.
Haben auch Sie Lust auf mehr Sport und gesunde Ernährung? Dann besuchen Sie Mrs.Sporty und überzeugen sich selbst von dem bewährten Konzept von Stefanie Graf.
Am Jubiläumswochenende, Fr. 26.10. von 10-19 Uhr und Sa. 27.10 von 10-16 Uhr, können Sie tolle Preise gewinnen.
 
Mrs.Sporty Club Düsseldorf
Kölner Tor 12
40625 Düsseldorf
Tel. 0211-157 847 68
club215@club.mrssporty.de
www.mrssporty.de

WIG-Vorstand gratulierte dem Strumpffachgeschäft Beinkleid auf der Benderstrasse 81 zur Neueröffnung

WIG-Neumitglied lädt Sie zur Eröffnung ein

Flyer als .pdf downloaden.
 

Artikel auf xity.de.

Bei WIG-Mitglied Heike Hefling ist immer etwas los:

buchpraesentation.jpg

Die beiden Autoren Thomas Boller und Peter Stegt stellen ihr soeben erschienenes Buch mit historischen Aufnahmen aus Gerresheim vor und berichten über Interessante Geschichten, die sich hinter den Bildern verbergen...
 
Eintritt frei!
 
Dienstag, 25. September 2012 um 19:00 Uhr im Bogart`s

SANA-Klinikum stellt Neubau vor!

sana-klinik.jpg

Zum Tag der offenen Tür lädt das WIG-Mitglied, das SANA-Klinikum Gerresheim (Gräulinger Straße 120, 40625 Düsseldorf), die Bevölkerung auf das Herzlichste ein. Kommenden Samstag, den 28. Juli 2012 ab 11.00 bis ca. 17.00 Uhr. Es wird ein buntes und abwechslungsreiches Programm geboten.
U.A. beteiligen sich auch aktiv die weiteren WIG-Mitglieder, das Sanitätshaus TONN, die Konditorei SCHRAGE  sowie die Metzgerei FRIEDEL MEYER.

Die WIG Mitglieder Sensation of Art und Drogerie Hillesheim laden zum speziellen Event:

Ausstrahlung und Individualität vereinen.

Kölner Tor 19, 3. September 2012 - 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Anmeldung erforderlich: Sensation of Art - Tel. 0211/ 29 28 86

Flyer als .pdf downloaden.

Sommeraktionen von Tabakwaren DEGEN:

DegenTabak_5.jpg

Er ist immer aktiv dabei. WIG-Mitglied Andreas Degen mit seinem Tabakwaren-Fachgeschäft im Neusser Tor 17a (gegenüber dem Gerresheimer Rathaus) setzt Akzente. So auch in diesem Sommer. Sie finden seinen Weinstand am 10.08. vorm Geschäft beim Sommerfest der Gerresheimer Jonges von 16.00 bis 21.30 Uhr. Herzlich willkommen!
Ebenso bietet er eine interessante Weinverköstigung an in seinem Ladenlokal während des 11. Gerresheimer Seniorentages am 05.09. von 11.30 bis 17.00 Uhr.

WiG Weinherbst 2012

Haltepunkt Düsseldorf-Gerresheim e.V.

Die Heimliche Ausstellung auf der Gerresheimer Glashütte wird endlich öffentlich !

Wir laden Sie herzlich ein in den alten Gerresheimer Bahnhof,
Heyestraße 196,  40625 Düsseldorf.
Vernissage am Samstag, den 16. Juni 2012, 17 Uhr
 
Öffnungszeiten der Ausstellung vom 17. Juni bis 07. Juli:
Di, Mi, Fr 16 Uhr - 19 Uhr , Do, So 17 Uhr - 20 Uhr, Mo, Sa Ruhetag
 
Finissage am Sonntag, den 8. Juli 2012, 17 Uhr
 
download: HaltepunktDuesseldorfGerresheim.pdf

 

Die WIG unterstützt die 7. Gerresheimer Kunstmeile

Die WIG unterstützt die 7. Gerresheimer Kunstmeile

Presseartikel 2012 als .pdf download


 

 

Presse zur WiG Vortandswahl 2012 im Localkompass.pdf
(Rheinbote Düsseldorf / Autor: Mark Zeller)